Miele IFA 2017
Bild 1Bild 2
Bild 1
Bild 2
BJB IFA 2017
Bild 1Bild 2
Bild 1
Bild 2
Range Rover MS Otrate 2017
Bild 1Bild 2
Bild 1
Bild 2
Lerros Panorama 2017
Bild 1Bild 2
Bild 1
Bild 2
Entega Darmstädter Impuls 2017
Bild 1Bild 2
Bild 1
Bild 2
BUGATTI PANORAMA 2017
Bild 1Bild 2
Bild 1
Bild 2
Oral B IDS 2017
Bild 1Bild 2
Bild 1
Bild 2
Philips IDS 2017
Bild 1Bild 2
Bild 1
Bild 2
Oral B Dentistry Show 2017
Bild 1Bild 2
Bild 1
Bild 2
Oral B WID 2017
Bild 1Bild 2
Bild 1
Bild 2
LG Hausys Fespa 2017
Bild 1Bild 2
Bild 1
Bild 2
RAUMPLUS Interzum 2017
Bild 1Bild 2
Bild 1
Bild 2
LG Hausys Interzum 2017
Bild 1Bild 2
Bild 1
Bild 2
Hyundai HMI 2017
Bild 1Bild 2
Bild 1
Bild 2
Philips Euroluce 2017
Bild 1Bild 2
Bild 1
Bild 2
Musik Meyer Musikmesse 2017
Bild 1Bild 2
Bild 1
Bild 2
Philips Prolight+Sound 2017
Bild 1Bild 2
Bild 1
Bild 2
RAUMPLUS Imm 2017
Bild 1Bild 2
Bild 1
Bild 2
ZöWie Paperworld 2017
Bild 1Bild 2
Bild 1
Bild 2

News

Range Rover Velar

MDL expo realisiert Sets für mehrteiligen Deutschland-Launch des Range Rover Velarmehr

P R E S S E M I T T E I L U N G


MDL expo realisiert Sets für mehrteiligen Deutschland-Launch des Range Rover Velar


Aufwendige Präsentation im reflexionsarmen Raum und Schiffsrumpf


Zum Deutschland-Start des neuen Range Rover Modells Velar veranstaltete der Automobilhersteller Jaguar Land Rover einen mehrteiligen Launch-Event. Im Anschluss an die erstmalige Präsentation auf deutschem Boden im reflexionsarmen Schallmessraum der TU München ging der Velar auf eine rund dreimonatige Schiffsreise mit insgesamt 18 Stationen in Deutschland. Für den aufwendigen Setbau des Launch-Events und der Road- bzw. Rivershow zeichnete MDL expo International im Auftrag der ausführenden Agentur VOSS+FISCHER verantwortlich.


Die Wahl eines schallreduzierten Raums für die Präsentation des Range Rover Velar sowie das Kampagnenmotto #PUREVELAR bringen die Intention der Marke Range Rover auf den Punkt: Der Betrachter soll sich, frei von ablenkenden äußeren Einflüssen, komplett auf das Erleben des neuen Fahrzeuges mit seinem innovativen Karosseriedesign und seiner hochwertigen Ausstattung konzentrieren können. Auch auf der anschließenden Schiffstour im Rumpf des umgebauten Frachtschiffs MS Otrate sollten keine äußeren Einflüsse von der puren, eleganten Anmutung des Velar ablenken. Dies wurde durch einen Komplettumbau des ehemaligen Frachtraums in eine Range Rover Velar-Erlebniswelt realisiert.


Um das SUV im reflexionsarmen Raum der TU München in Szene zu setzen, mussten die Set- und Messebauer von MDL expo ihre ganze Erfahrung einbringen. Konzeptbedingt verfügt der empfindliche Messraum über stark begrenzte Fixierungspunkte für die mit LED-Applikationen ausgestatteten Setelemente am Boden, den Seitenwänden und der Decke.



(Foto: MDL expo International)

 

MDL expo International GmbH

MDL expo International plant und realisiert Messe- und Ausstellungsbauten für Tagungen, Events und Kongresse weltweit im Full Service. Kompetenzen sind Planung, Produktion, Fertigung und Realisation vor Ort von Messeevent- und Setbauten jeglicher Art. Die MDL expo International Group realisiert jährlich mehr als 500 Projekte. Das Unternehmen wurde 1996 von Stefan Löffler gegründet. Heute beschäftigt das Unternehmen 130 festangestellte Mitarbeiter.

 

Juni 2017 / MDL expo International GmbH

Ansprechpartner: Ramona Steinbrecher

Diamantstraße 20, D-65468 Trebur

Fon +49  6147 20 27-0, Fax +49  6147 20 27-77

Mail ramona.steinbrecher@mdl-expo.com, Web mdl-expo.com

 

MDL expo International gewinnt den German Brand Award 2017

German Brand Award 2017mehr

Der Preis für erfolgreiche Markenführung
Initiiert von der Designinstanz Deutschlands, juriert von einem hochkarätigen Expertengremium aus Markenwirtschaft und Markenwissenschaft: Der German Brand Award ist die Auszeichnung für erfolgreiche Markenführung in Deutschland. Er entdeckt, präsentiert und prämiert einzigartige Marken und Markenmacher – und bringt nicht nur die Gewinner voran, sondern die gesamte Branche.

German Brand Award 2017

MDL expo International GmbHmehr

ist für den German Brand Award 2017 nominiert.

Ausgelobt von der Designinstanz Deutschlands, juriert von einem hochkarätigen Expertengremium aus Wirtschaft und Wissenschaft: Der German Brand Award ist die Auszeichnung für erfolgreiche Markenführung in Deutschland. Er entdeckt, präsentiert und prämiert einzigartige Marken und Markenmacher – und bringt nicht nur die Gewinner voran, sondern die gesamte Branche.
2017 prämiert er nun zum zweiten Mal die Besten – und ist dabei, sich zu einem Must-have der deutschen Markenlandschaft zu entwickeln: Über 900 Einreichungen und eine mediale Bruttoreichweite von mehr als 70 Millionen Kontakten im Premierenjahr zeugen von der enormen Resonanz und bieten somit der hervorragenden Markenarbeit deutscher Unternehmen ein exklusives Forum.

Mehr Informationen finden Sie hier: http://www.german-brand-award.com/

 

 

Pop-up-Store im Stilwerk Berlin

MDL expo International begleitet Markteinführung von LG Signature Pop-up-Store im Stilwerk Berlin Vom 3. Dezember 2016 bis zum 31. Januar 2017 feiert die Ultra-Premium-Produktlinie „LG Signature“ von LG im Stilwerk in Berlin ihre...mehr

MDL expo International begleitet Markteinführung von LG Signature

Pop-up-Store im Stilwerk Berlin

Vom 3. Dezember 2016 bis zum 31. Januar 2017 feiert die Ultra-Premium-Produktlinie „LG Signature“ von LG im Stilwerk in Berlin ihre Deutschland-Premiere. In dem exklusiven Einrichtungscenter im Stadtteil Charlottenburg präsentieren internationale Designer und Künstler hochklassige Möbel- und Einrichtungsgegenstände. Für den Bau des temporären Store zeichnet die MDL expo International GmbH verantwortlich.

Die neuartige Serie „LG Signature“ des führenden koreanischen Technologiekonzerns vereint puristisches Design, klare Formensprache und eine auf das Wesentliche reduzierte Funktionalität zu außergewöhnlichen Designobjekten. Um die High-End-Produkte aus den Bereichen Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräte über den klassischen Elektrofachhandel hinaus erfolgreich am Markt zu platzieren, hat LG nach dem Launch in Großbritannien und Frankreich eine Kooperation mit dem Stilwerk in Berlin geschlossen.

In nur zwei Nächten errichtete MDL expo International den temporären Showroom für „LG Signature“ mitten im Stilwerk. Der Pop-up-Store wurde in Korea konzipiert und von dem führenden Messe- und Ladenbauspezialisten in der firmeneigenen Werkstatt im hessischen Trebur produziert. Ganz im Stil des Markendesigns von „LG Signature“ bestechen die hochwertigen Ladenbauelemente von MDL expo durch eine zeitlose Ästhetik sowie ultimative Einfachheit und Eleganz.


Bildunterschrift: Pop-up-Store von LG Signature im Stilwerk Berlin (Foto: MDL expo International)


MDL expo International GmbH

MDL expo International plant und realisiert Messe- und Ausstellungsbauten für Tagungen, Events und Kongresse weltweit im Full Service. Kompetenzen sind Planung, Produktion, Fertigung und Realisation vor Ort von Messeevent- und Setbauten jeglicher Art. Die MDL expo International Group realisiert jährlich mehr als 500 Projekte. Das Unternehmen wurde 1996 von Stefan Löffler gegründet. Heute beschäftigt das Unternehmen 130 festangestellte Mitarbeiter.


Januar 2017 / MDL expo International GmbH

Ansprechpartner: Ramona Steinbrecher

Diamantstraße 20, D-65468 Trebur

MDL expo International realisiert Setbau für das Ultra-Broadband-Forum 2016

Vom 29. bis 30. September fand das Ultra-Broadband-Forum (UBBF) 2016 im Congress Center der Messe Frankfurt statt. mehr

Gemeinsam veranstaltet von der UN Broadband Commission und dem chinesischen Telekommunikationshersteller Huawei, bot das UBBF eine branchenübergreifende Kommunikationsplattform zum Thema Ultrabreitband in Unterhaltungs- und Businessanwendungen. Für Setgestaltung und -aufbau im Rahmen des UBBF 2016 zeichnete MDL expo International mit Sitz im hessischen Trebur verantwortlich.   

„Towards a better connected World“ – unter diesem Motto präsentierte sich der Telekommunikationsriese Huawei seinen Partnern sowie den geladenen Gästen auf der zweitägigen Veranstaltung. Entsprechend des Slogans waren auch die einzelnen Themenbereiche und Produkte auf der rund 1.400 qm großen Forums- und Ausstellungsfläche im Congress Center Frankfurt durch eine visualisierte Datencloud miteinander „vernetzt“. 

Eine Veranstaltung dieser Größenordnung ist für die weltweit erfahrenen Set- und Messebauer von MDL expo International keine ungewöhnliche Herausforderung. Im Fall des UBBF 2016 erreichte MDL der Auftrag jedoch erst zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn. Aus diesem Grund setzten die Projektleiter auf eine intelligente Kombination aus Messe- und Setbau, um so die letztlich verbliebene Aufbauzeit von lediglich drei Tagen einhalten zu können. Für den anschließenden Abbau standen 1,5 Tage zur Verfügung. 

„Die gesamte bauliche Umsetzung konnte in der Kürze der Zeit nur aufgrund unserer extrem effizienten Produktionsmöglichkeiten erfolgreich umgesetzt werden“, erläutert Stefan Löffler, Geschäftsleitung bei MDL expo International. Das Unternehmen übernahm für das UBBF zusätzlich auch die Grafikproduktion inklusive Stoffbanner und Digitaldrucken.

 

Info: www.mdl-expo.com

 

Ultra-Broadband-Forum 2016 im Congress Center der Messe Frankfurt (Foto: MDL expo International)

MDL expo International realisiert Setbau für Microgaming auf der EiG in Berlin

Vom 18. bis 20. Oktober 2016 verwandelte sich die Arena Berlin, eine 6.500 qm große, multifunktionale Halle direkt am Spreeufer, bei der „EiG – Excellence in iGaming“ in ein Glücksspiel-Casino. Auf der international führenden Gaming-Messe...mehr

 

MicrogamingwebVom 18. bis 20. Oktober 2016 verwandelte sich die Arena Berlin, eine 6.500 qm große, multifunktionale Halle direkt am Spreeufer, bei der „EiG – Excellence in iGaming“ in ein Glücksspiel-Casino. Auf der international führenden Gaming-Messe präsentiert die Branche einmal im Jahr zahlreiche Neuheiten aus dem Online-Casino-Bereich. Die Veranstaltung fand zum zweiten Mal in Berlin statt und wird von einem Kongress begleitet.Im Auftrag der englischen Agentur Event Live hat die MDL expo International GmbH, weltweit tätiges Messe- und Dekobauunternehmen aus dem hessischen Trebur bei Frankfurt, den Setbau für den rund 240 qm großen Messestand von Microgaming realisiert. Im Mittelpunkt des Messeauftritts stand die Vorstellung des neuen Halloween Slot Spiels „Lost Vegas“. In dem Game um „Gut und Böse“ widmet sich der US-amerikanische Softwareentwickler der eigenen Heimatstadt. Dabei tritt die Bevölkerung gemeinsam zum faszinierenden Kampf gegen „blutrünstige Zombies“ an, wobei jeder Spieler selbst entscheidet, auf welcher der beiden Seiten er am Ende steht . . .

Mit einer gelungenen Inszenierung aus klassischem Setbau, großformatiger Grafik und freistehenden, lebensgroßen Charakteren konnte MDL expo International das kreative Design von „Lost Vegas“ in die Dreidimensionalität überführen und „zum Leben erwecken“. Durch den Einsatz von großformatigen abgehängten LED-Screens, Soundeffekten und passender Beleuchtung gelang es dem Messebauspezialisten, den Stand von Microgaming zum Publikumsmagneten zu machen.

Bildunterschrift: Messestand von Microgaming auf der EiG in Berlin (Foto: MDL expo International)

MDL expo International GmbHMDL expo International plant und realisiert Messe- und Ausstellungsbauten für Tagungen, Events und Kongresse weltweit im Full Service.

Kompetenzen sind Planung, Produktion, Fertigung und Realisation vor Ort von Messeevent- und Setbauten jeglicher Art.

Die MDL expo International Group realisiert jährlich mehr als 500 Projekte. Das Unternehmen wurde 1996 von Stefan Löffler gegründet. Heute beschäftigt das Unternehmen 130 festangestellte Mitarbeiter.

Weitere Informationen erhalten Sie unter:

MDL expo International GmbH

Ansprechpartner: Ramona Steinbrecher

Diamantstraße 20D-65468 Trebur

Fon +49  6147 20 27-0

Fax +49  6147 20 27-77

Mail ramona.steinbrecher@remove-this.mdl-expo.com

Web mdl-expo.com

MDL expo International Miele auf der IFA

Die diesjährige Ausgabe der IFA, die weltweit wichtigste Ausstellung für Unterhaltungselektronik und Elektrohausgeräte, verzeichnete mehr als 1.800 Aussteller in den Berliner Messehallen. Sie präsentierten vom 2. bis zum 7. September ihre neuesten...mehr

Die diesjährige Ausgabe der IFA, die weltweit wichtigste Ausstellung für Unterhaltungselektronik und Elektrohausgeräte, verzeichnete mehr als 1.800 Aussteller in den Berliner Messehallen. Sie präsentierten vom 2. bis zum 7. September ihre neuesten Produkt-Highlights auf einer vermieteten Ausstellungsfläche von 158.000 Quadratmetern. Mit dabei war auch der deutsche Premium-Hersteller Miele, der seine Innovationen dem Publikum vorstellte. Sprichwörtlich im Zentrum stand dabei der neue beutellose Staubsauger Blizzard CX1.

Das Unternehmen aus Trebur war damit beauftragt worden, die Durchführung des Messestandes zu übernehmen, der mit seiner Fläche von rund 4.000 Quadratmetern nahezu die Hälfte der Messehalle 2.1 einnahm.

MDL expo International entwickelte für die Präsentation des Blizzard CX1 einen spiralartigen „Sturm“ aus Stahl inklusive atmosphärischer Beleuchtung. Rund um den „Blizzard“ wurden weitere innovative Neuheiten durch den Messe- und Setbau von MDL in Szene gesetzt.Mit der Zusammenarbeit bei der IFA 2016 ging die erfolgreiche Partnerschaft zwischen Miele und MDL expo International bereits in ihr fünftes Jahr.

Bildunterschrift: Miele Präsentation auf der IFA (Foto: MDL expo International) Weitere Informationen erhalten Sie unter:

MDL expo International GmbH

Ansprechpartner: Ramona Steinbrecher

Diamantstraße 20D-65468 Trebur

Fon +49  6147 20 27-0

Fax +49  6147 20 27-77

Mail ramona.steinbrecher@remove-this.mdl-expo.com

Web mdl-expo.com

 

 

GERMAN DESIGN AWARD 2016

MDL expo International gewinnt wieder... mehr

...den heiss begehrten GERMAN DESIGN AWARD.

Messestand
Kategorie: Excellent Communications Design – Fair and Exhibition
Kunde: BAG electronics GmbH
Design: MDL expo International GmbH - Evelyn Limley

Jurybegründung:
Auf der Light+Building 2014 präsentierte sich bag getreu dem Leitsatz „Passion for Electronics“ als dynamisch inszenierter Markenraum. Ein beeindruckend plastisch wirkender Lamellenvorhang mit wellenförmiger Aussparung in CI lichtgrün bot die ideale Plattform, um das bag Logo prominent in Szene zu setzen. Die skelettartige abgehängte Rippenstruktur umfasste den Stand als Einheit und als Sinnbild einer ganzheitlichen Inszenierung mit klar nach außen ablesbaren vier Kompetenzbereichen.
Ein durch die markante Kühlrippen-Ästhetik aufmerksamkeitsstarker und selbstbewusster Auftritt.

Für mehr Informationen bitte hier klicken.

Musik Meyer

14 Jahre Treue...mehr

Für unseren langjährigen Kunden Musik Meyer aus Marburg, realisieren wir seit 2006 auf über 2200m² das Hausmesse Event, sowie auch seit 2002 auf über 600m² den Messeauftritt auf der Musikmesse in Frankfurt.

Wir bedanken uns für die tolle Zusammenarbeit der letzten 14 Jahre.


Und darauf sind wir sehr stolz!

Prüfungsbeste bei der IHK von MDL expo...mehr

Unsere Auszubildene hat die Abschlussprüfung im Ausbildungsjahr 2013/2014 im Ausbildungsberuf „Veranstaltungskauffrau“ als Beste bestanden.

MDL expo News:

:+++++NEWS+++++:
Range Rover Velar

MDL expo realisiert Sets für mehrteiligen Deutschland-Launch des... mehr
MDL expo International gewinnt den German Brand Award 2017.
MDL expo International gewinnt den German Design Award 2016.
MDL expo - gewinnt 2015 den German Design Award & den iF DESIGN AWARD